Seegrasteppich

Der Seegrasteppich ist wie der Name es schon sagt zu 100% aus Seegras. Dieses ist ein langes und stielloses Blatt das ausschließlich unter Wasser wächst. Die Faser ist besonders hart und sehr dicht, daher bestens zum Verweben geeignet. Seegras wird nach der Ernte getrocknet, zu Strängen versponnen und anschließend verzwirnt – jetzt ist die Faser bereit für den Webvorgang.

Die Seegrasfaser kann nicht gefärbt werden und ist daher nur in ihrem Naturton erhältlich, welcher Ihrem Zuhause einen natürlichen und dennoch modernen Touch gibt. Am Schönsten ist eine farbähnliche bis –gleiche Borteneinfassung, da der Teppich so besonders autark wirken kann.

Zur Pflege ist zu sagen, dass regelmäßiges absaugen ausreichend ist. Sollte Flüssigkeit auf den Seegrasläufer oder -teppich gelangen ist es wichtig diese sofort mit einem Lappen oder saugfähigem Tuch zu entfernen. Starke Verschmutzungen können im trockenen Zustand einfach abgebürstet werden. Der Seegrasteppich ist pflegeleicht und ein sowohl grundsolides als auch exotisches Naturprodukt. Gerne senden wir Ihnen ein kleines Griffmuster zu und beraten Sie bei Ihrer Teppichentscheidung persönlich!

Preisanfrage / Bestellung^
Vielen Dank fuer Ihr Interesse. Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden sie umgehend bearbeiten.